MoQing LUO ist in Nanking, China geboren. Bereits als Kind erhielt er Gesangsunterricht in der Schule. In dieser Zeit führten ihn zahlreiche Konzerte durch ganz China und die USA. Im Jahr 2003 begann der junge Tenor sein Gesangsstudium in Jiangsu. Nach bestandener Aufnahmeprüfung wechselte er 2006 an das Mozarteum Salzburg und studierte dort bei Prof. Martha Sharp. Seit dem Wintersemester 2009 gehört MoQing LUO zur Klasse von Prof. Berthold Schmid an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig.

Luo Mo Qing
Tenor

 
     
    >> zur Übersicht

 

 

 

Joomla templates by a4joomla